Frische Bratwurst

MIT KOHLRABI-GEMÜSE UND KARTOFFELN

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Kohlrabi
  • 2 frische grobe Bratwurst ca.240 g  1,60 €
  • 320 g Kartoffeln
  • 2 kleine Zwiebel    0,10 €
  • 1 EL Mehl     0,02 €
  • 100 ml Milch    0,08 €
  • Etwas Öl zum braten
  • 1 TL Senf Salz, Pfeffer, Chili             0,05 €

Gesamtpreis ca. 1,85 €

 

Zubereitung:

  1. Die Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. In wenig gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten dünsten. Das Gemüse sollte nicht mehr ganz roh sein, aber noch einen festen Biss haben.
  2. Das Gemüse abgießen und den Fond auffangen und beiseite stellen. Die Kartoffeln waschen, schälen und vierteln.
  3. Die Kartoffeln ca. 20-25 Minuten kochen, etwas Salz nicht vergessen.
  4. Die frische Bratwurst in etwas Öl braten und nach der Hälfte der Bratzeit die in Streifen geschnittenen Zwiebeln dazugeben.
  5. Nun die Bratwurst aus der Pfanne nehmen und die Zwiebeln mit fein gehacktem Chili weiterschmoren. In der Zwischenzeit Butter in einen Topf schmelzen und Mehl dazugeben.
  6. Kohlrabi Fond und Milch zu der Mehlschwitze geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die zarten Kohlrabi Blätter klein hacken. Die geschmorten Zwiebeln mit etwas Mehl bestäuben und mit Gemüsebrühe aufgießen.
  7. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Senf würzen.

Da ich Kohlrabi und Kartoffeln von der Tafel bekommen habe kostet das Gericht in diesem Fall sogar weniger als 1 € pro Person.

 

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!