Tipps des Monats


Klosterfestival 2022   

Höxter

 

Für die Freunde des klassischen wie ruhigen Klangs der Musik, wird das Klosterfestival 2022 am Freitag, 1. Juli, um 19:30 Uhr in der Marienkirche in Höxter mit Licht, Klang und mittelalterlicher Musik des Ensembles Trecanum (Strassbourg), dem Jazz-Klarinettisten Christian Elin und der Gambistin Anna Zimre eröffnet.

 

Vom Kammerorchester La fonte Münster bis hin zu den 11 Cellisten der Hochschule für Musik aus Detmold und einem Montverdi-Marienvesper-Projekt der Hochschule für Musik und Theater Hannover sind insgesamt 24 Veranstaltungen bis 14. August 2022 geplant.

 

www.klosterlandschaft-owl.de  

 01.07.2022 –
14.08.2022

19:30 Uhr



Drei Tage Diemelzauber

Warburg

Das erste Sommerfest auf dem Kälken. Zwischen Diemel und Altstadt erleben Sie ein abwechslungsreiches Musikprogramm und kleine kulturelle Highlights. Bei kühlen Getränken und vielseitigem Imbissangebot starten wir in ein ganz besonderes Wochenende.

Auch am Samstag wie Sonntag möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, spannende Vereine und Menschen aus Warburg kennen zu lernen. Unter anderem freut sich auch die rollende Waldschule auf kleine und große Besucher und der Skiclub lädt zum Rasenskirennen ein. Erleben Sie das Warburger Stadt und Jugendorchester nicht nur auf der Bühne, sondern auch hautnah. Stöbern Sie entspannt zwischen regionalen Produkten und genießen Sie einfach ein paar abwechslungsreiche Stunden in einmaliger Atmosphäre. 

Besuchern von Außerhalb möchten wir unseren Shuttelservice vom ZOB am Schützenplatz empfehlen.

 

Die Nutzung des Shuttelservice ist kostenfrei. 

 

Der Eintritt zu Veranstaltung ist frei. 

 

Das Fest Endet am Sonntag gegen 20:00 Uhr 

 01.07.2022 –
03.07.2022

17:00 Uhr



Schatz suchen, Schätzchen finden – erster Porzellan- und Glas-Flohmarkt auf Schloss Fürstenberg

Fürstenberg

Das MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG veranstaltet einen Spezialflohmarkt. Der Schlosshof verwandelt sich am Sonntag, 3. Juli 2022 von 11 bis 17 Uhr zum Schlaraffenland für den Jäger und Sammler von altem Porzellan. Rund um das Lindenrondell werden sich die Stände gruppieren und zum Stöbern und Entdecken einladen.

 

Wer lieber selbst verkaufen will, kann sich noch gerne um einen Standplatz bewerben. Zugelassen sind ausschließlich Porzellan und andere Keramik. Ein Stand kostet pro laufenden Meter nur 4 Euro. Anmeldungen nimmt das Team des MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG entgegen.

 

Das Museum hat selbstverständlich geöffnet. Um 15 Uhr findet eine kostenlose Sonntagsführung statt (nur der Museumseintritt wird fällig). Außerdem bietet Museumsleiter Dr. Christian Lechelt von 12 bis 16 Uhr eine Expertisenstunde in der Besucherwerkstatt des Museums an und begutachtet mitgebrachte Porzellane. (Angaben zum aktuellen Marktwert sind aus rechtlichen Gründen hierbei nicht zulässig.)

 

Übrigens: Wer an diesem Tag ein Stück FÜRSTENBERG Porzellan mitbringt, zahlt im Museum nur 5 EUR Eintritt!

Ansonsten gelten die unten angegebenen Preise.

 

Schlosshof freier Eintritt

 

Museum:

Tageskarte 8,50 EUR ab 16 Jahre

Ermäßigte und Kinder (7-15 Jahre) 5,50 EUR  

 

 03.07.2022

11:00 - 17:00 Uhr



Führung durch die Bad Driburger Innenstadt und den Gräflichen Park

Bad Driburg

Bad Driburg entstand als mittelalterliche Ansiedlung von Burgmannen, Handwerkern und Händlern an einer Wegkreuzung mit Markt zu Füßen der Iburg . Seine Überlieferung als Stadt des Paderborner Bischofs setzte im 13. Jahrhundert ein. Eine schon im Hochmittelalter nachweisbare Glasherstellung wurde nach dem Eisenbahnanschluss durch eine bedeutende industrielle Produktion am Ort fortgesetzt und mit dem bis heute sehr regen Glashandel weiterentwickelt.

 

Kosten:

3,- € mit Kurkarte

4,- € ohne Kurkarte (zzgl. Parkeintritt)

Es ist keine Anmeldung notwendig.

 

Treffpunkt:

Tourist-Information, Lange Str. 140 

 

 03.06.2022 –
25.08.2023

14:00 -
16:00 Uhr



Führung durch die mittelalterliche Burg Dringenberg mit Ziehbrunnen, Burgkapelle, Heimatstuben und naturkundlichem Museum.

Burg Dringenberg

Treff: Burg  Dringenberg        

Kosten: 2 €

 

Reservierung erwünscht bei der Bad Driburger Tourist-Information, Lange Str. 140, Tel. 05253-98940 

 

24.06.2022 - 28.10.2022

16.00-18.00 Uhr



Öffentliche Stadtführungen

Höxter

Vom 07. Mai bis 28. September haben Sie die Gelegenheit, sich Mittwochs von 15.00 bis 16.30 Uhr wie Samstags von 11.00 bis 12.30 Uhr einer öffentlichen Stadtführung durch den historischen Stadtkern Höxters anzuschließen. Den sachkundigen Stadtführern/innen ist es ein besonderes Anliegen, Ihnen die Geschichte der über 1000 Jahre alten Stadt, gespickt mit Anekdoten, unterhaltsam zu vermitteln.

 

Treffpunkt: Tourist-Information, Historisches Rathaus

Anmeldung nicht erforderlich! 

Erwachsene 6 Euro / Kinder 4 Euro 

07.05.2022

- 28.09.2022

 

Mittwochs 15.00 - 
16.30 Uhr


Samstags 11.00 - 
12.30 Uhr